Zertifikate

BetrSich V, ArbSchG, DGUV Vorschrift 1, DGUV Regel 100-500 (Kapitel 2.12),

Kombinationsmaschinen und Maschinenrichtlinie

sowie anderen einschlägigen Unfallverhütungsvorschriften, Sicherheitsregeln wie RBS und Merkblätter.

Er hat sich dabei immer an die jeweiligen aktuellen Vorschriften wie:

DGUV-V, DGUV-R, DGUV-I, DGUV-G, TRBS, DIN und EN Normen usw. zu halten.

Verantwortlicher für die Verkehrssicherung
von Arbeitsstellen im öffentlichen Verkehrsraum

Sachkunde nach Nr. 2.7 der TRGS 519 für Abbruch-, Sanierung- oder Instandhaltungsarbeiten

Fachkundelehrgang auf Grundlage der TRGS 521 für Umgang mit mineralischen Dämmstoffen (Asbest)

Fachkunde gem. § 53 KrWG – Bewirtschaftung von nicht gefährlichen Abfällen

Wählen Sie uns als tatkräftiges Team für Ihre Erdarbeiten aus.